Magna International

Mensch und Gemeinschaft

Magna - Teil der Gesellschaft

Nachhaltigkeit bezieht sich nicht nur auf das Unternehmen und seine Prozesse und Produkte, sondern auch darauf, den Gemeinden, in denen wir tätig sind, etwas zurückzugeben.

Wir investieren in Menschen und leisten einen Beitrag zu den lokalen Gemeinden, indem wir Umweltinitiativen durchführen und gemäß unserer Tradition durch wohltätige Aktivitäten etwas zurückgeben.

Wir ermutigen und unterstützen unsere Mitarbeiter, die ihre Zeit, Energie und Leidenschaft einsetzen, durch direkte Spenden, spezielle Veranstaltungen, Spendensammlungen oder ehrenamtliche Arbeit einen positiven Beitrag zu ihrem Arbeitsplatz und den Gemeinden zu leisten.

Unsere neue globale Initiative “Magna Matching Program” ist nur ein Beispiel dafür, wie die Fürsorge für Andere eine der Grundlagen für unsere "Fair Enterprise Culture" bildet.

Im Rahmen des Programms wurden bereits mehr als 25 Projekte weltweit aufgestockt, für die Magna-Mitarbeiter Spenden gesammelt haben. Ein Beispiel hierfür ist "Global 6K for Water" von World Vision, um neue Trinkwasserquellen in Afrika, Indien und Haiti bereitzustellen.

Integrit?t f?rdern

Integrität, Fairness und Respekt sind die Grundlage unserer Aktivitäten in allen Ländern, in denen wir Geschäfte tätigen, und unverzichtbar für ein nachhaltiges weltweites Automobilunternehmen.

Diese Philosophie ist ein wesentlicher Bestandteil unserer öffentlichen Identität und unsere Art, uns als guter Konzernpartner zu zeigen.

Die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Normen hat für all unsere Aktivitäten oberste Priorität.

Unser Verhaltens- und Ethikkodex umfasst die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften, den angemessenen Umgang mit Regierungsvertretern und den Schutz unserer vertraulichen und geheimen Informationen sowie der Informationen unserer Kunden und anderen Stakeholder.

Arbeitsbedingungen

Die Beachtung und Unterstützung der Menschenrechte und der Rechte am Arbeitsplatz weltweit ist ein grundlegendes Element unserer Unternehmenskultur.

Wir sind bestrebt sicherzustellen, dass die Arbeitsbedingungen in unseren globalen Betrieben und der Lieferkette sicher sind und alle Mitarbeiter mit Respekt und Würde behandelt werden.

Wir werden die fundamentalen Menschenrechte der Arbeitnehmer auch in Zukunft wahren und bestrebt sein, gleiche Beschäftigungs- und Karrieremöglichkeiten in den verschiedenen Arbeitsumgebungen zu bieten.

Mitarbeiterzufriedenheit

Tief verwurzelt in unsere einzigartige "Fair Enterprise Culture" ist die Verpflichtung zu verantwortungsbewusstem gesellschaftlichen Handeln, welches das Engagement und den Einsatz der Mitarbeiter anerkennt, die der Schlüssel zu unserem Geschäftserfolg auf der ganzen Welt sind.

Unser Fairnesskonzept basiert auf attraktiven Löhnen und Sozialleistungen, einem sicheren und gesunden Arbeitsplatz, fairer Behandlung, Kommunikation und Information und der Kapital- und Gewinnbeteiligung unserer Mitarbeiter.

Diese Grundsätze richten sich an universelle Mitarbeiterbedürfnisse über Kulturen und Grenzen hinweg.

青海快3开奖结果查询